Die funktionierende Prinzip der Schallpegelmesser

- Jun 14, 2017-

Schallpegelmesser ist die grundlegendste Lärm-Messgerät, es ist ein elektronisches Instrument, aber anders als das Voltmeter und andere Objektive elektronische Instrumente. Wenn Sie das akustische Signal in ein elektrisches Signal umwandeln, können sie die Zeit charakteristisch für das menschliche Ohr Reaktionsgeschwindigkeit auf die akustische Welle simulieren; der Frequenzverlauf mit unterschiedlicher Empfindlichkeit für hoch- und Niederfrequenz und die Intensität charakteristischen Frequenzverlauf zu ändern, wenn die Lautstärke unterscheidet. Schallpegelmesser ist eine Art der subjektiven elektronisches Instrument. Schallpegelmesser

Durch das Mikrofon, den Klang in elektrische Signale, und dann durch den Vorverstärker, die Impedanz zu ändern zu konvertieren, so dass das Mikrofon und das Dämpfungsglied übereinstimmen. Der Verstärker verleiht dem Ausgangssignal der Gewichtung Netzwerk, Häufigkeit gewichtet (oder externe) das Signal dann verstärkt das Signal zu einer bestimmten Amplitude durch das Dämpfungsglied und dem Verstärker und sendet es an den rms-Detektor (oder Presse flach Recorder), der Wert der Lärm ist Ebene auf den Indikator Kopf gegeben.

Ein Mikrofon ist ein Gerät, das ein Schalldruck Signal wandelt in ein Spannungssignal, auch bekannt als ein Mikrofon, die ein Sensor für ein Schallpegelmesser ist. Gemeinsamen Mikrofone sind Kristall, Elektret, bewegend und kapazitive.

(1) Schwingspule besteht aus schwingenden Membran, bewegliche Spule, Permanentmagnet und Transformator. Die vibrierende Membrane nach der Schalldruck vibriert und treibt die bewegliche Spule mit es zu vibrieren im Magnetfeld induzierten Strom produzieren. Dieser Strom hängt von der Größe der Schalldruck der schwingenden Membran. Je größer der Schalldruck, desto größer der Strom erzeugt, je kleiner der Schalldruck, desto kleiner der Strom erzeugt. Schallpegelmesser

2. kapazitive Mikrofon ist hauptsächlich aus Metallmembran und in der Nähe der Metallelektroden, im Wesentlichen eine flache Kondensator. Metallmembran und Metall-Elektrode bilden die Platte Kapazität der beiden Platten, wenn die Membrane durch den Schalldruck, die Membran verformt werden, wird so dass der Abstand zwischen den beiden Platten haben sich geändert, so verändert die Kapazität, die Spannung in der bisschen Messkreis wurde ebenfalls geändert, um die Wirkung der Umwandlung der Schalldruck-Signal in ein Spannungssignal zu realisieren. Kapazitive Mikrofon ist eine ideale Mikrofon in akustische Messung. Es hat die Vorteile des geraden Frequenzgang, hohe Empfindlichkeit, großen Dynamikbereich und gute Stabilität im allgemeinen Messumgebung. Da der Ausgangswiderstand des Mikrophons Kondensator hoch ist, ist es notwendig, die Impedanz-Konvertierung durch die Vorverstärker durchzuführen. Der Vorverstärker ist in den Lautstärkepegel in der Nähe des Ortes installiert wo das Kondensatormikrofon. Schallpegelmesser


Ein paar:Einführung in die Klassifizierung der Schallpegelmesser Der nächste streifen:Infrarot-Thermometer-Profil und grundlegende Theorie